Kelag Logo - Link zur Startseite

100. Photovoltaik-Modul verkauft!

100. Photovoltaik-Modul verkauft!

Unser beliebtes Photovoltaik-Modul „Mein Kraftwerk“ erobert dank attraktiver Förderung die Dächer, Balkone und Terrassen vieler Kärntner. Gratis Sonnenstrom für eine grüne Energiezukunft — wir sind dabei!

Mit dem praktischen Modul „Mein Kraftwerk“ gelingt die eigene Stromerzeugung so leicht wie noch nie. Dank unserem Zukunftsbonus im Rahmen der Initiative Energiezukunft auch gleich um € 200,- günstiger. 100 Kärntner konnten wir auf diese Weise bereits ermutigen, sich eine grüne Energiezukunft zu sichern — Tendenz steigend!

Kraftwerk“ — Einfach anstecken und gratis Sonnenstrom nutzen
Das österreichische Qualitätsprodukt wird einfach an einer Haushaltssteckdose angesteckt und speist den erzeugten Strom mit einer maximalen Leistung von 290 Watt direkt in das Haushaltsnetz ein — genug, um vier moderne Fernseher zu betreiben. Kunden können das Modul also im wahrsten Sinne des Wortes: auspacken, aufstellen, anstecken und sofort von Gratis-Sonnenstrom profitieren. Obendrauf spart man sich die Formalitäten eines Einspeisevertrages; nur eine Meldung beim zuständigen Netzbetreiber ist notwendig. Das Video fasst noch einmal zusammen, wie Sie in wenigen Schritten von eigenem Sonnenstrom profitieren können.

Überzeugende Vorteile, die jedem den Einstieg in eine grüne Energiezukunft erleichtern. Vor allem für Wohnungsbesitzer, die keine eigenen Dachflächen zur Verfügung haben, ist „Mein Kraftwerk“ die ideale Lösung!

Haben auch Sie Interesse an einem eigenen Kraftwerk? Dann bestellen Sie das praktische Modul mit € 200,- Zukunftsbonus ab € 399,- am besten gleich hier — es lohnt sich!

Unser beliebtes Photovoltaik-Modul „Mein Kraftwerk“ erobert dank attraktiver Förderung die Dächer, Balkone und Terrassen vieler Kärntner. Gratis Sonnenstrom für eine grüne Energiezukunft — wir sind dabei!

Mit dem praktischen Modul „Mein Kraftwerk“ gelingt die eigene Stromerzeugung so leicht wie noch nie. Dank unserem Zukunftsbonus im Rahmen der Initiative Energiezukunft auch gleich um € 200,- günstiger. 100 Kärntner konnten wir auf diese Weise bereits ermutigen, sich eine grüne Energiezukunft zu sichern — Tendenz steigend!

Kraftwerk“ — Einfach anstecken und gratis Sonnenstrom nutzen
Das österreichische Qualitätsprodukt wird einfach an einer Haushaltssteckdose angesteckt und speist den erzeugten Strom mit einer maximalen Leistung von 290 Watt direkt in das Haushaltsnetz ein — genug, um vier moderne Fernseher zu betreiben. Kunden können das Modul also im wahrsten Sinne des Wortes: auspacken, aufstellen, anstecken und sofort von Gratis-Sonnenstrom profitieren. Obendrauf spart man sich die Formalitäten eines Einspeisevertrages; nur eine Meldung beim zuständigen Netzbetreiber ist notwendig. Das Video fasst noch einmal zusammen, wie Sie in wenigen Schritten von eigenem Sonnenstrom profitieren können.

Überzeugende Vorteile, die jedem den Einstieg in eine grüne Energiezukunft erleichtern. Vor allem für Wohnungsbesitzer, die keine eigenen Dachflächen zur Verfügung haben, ist „Mein Kraftwerk“ die ideale Lösung!

Haben auch Sie Interesse an einem eigenen Kraftwerk? Dann bestellen Sie das praktische Modul mit € 200,- Zukunftsbonus ab € 399,- am besten gleich hier — es lohnt sich!

Artikel teilen:
Weitere Artikel zu den Themen:

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten.
Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.
Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit Zukunftsthemen wie Elektro-Mobilität, Smart Meter und Photovoltaik.