.


Die Kelag lud zum 1. KMU-Forum in Hirt

02.04.2010

Zum ersten Mal fand am Donnerstag, den 25. März 2010 das Kelag KMU-Forum statt, eine exklusive Veranstaltung für Klein- und Mittelunternehmen. Aus ganz Kärnten folgten Unternehmerinnen und Unternehmer der Einladung zum 1. KMU-Forum.

Das KMU-Forum ist eine Plattform für Kärntner Klein- und Mittelbetriebe, die auf drei Säulen basiert: Veranstaltungen, Services, Aktionen. Das Modell wurde speziell für diese Kundengruppe entworfen. Auftakt der ersten Veranstaltung war die Brauerei Hirt. Die altehrwürdigen Mauern der 1270 gegründeten Brauerei boten ein außergewöhnliches Ambiente. Kelag-Vorstand Harald Kogler eröffnete das erste Kelag KMU-Forum und gab einen kurzen Überblick über die Serviceleistungen, die die Kelag dem Klein- und Mittelgewerbe bietet.

Hauptthema des Abends war der Vortrag der Kelag-Energieberatung. Unter dem Motto „Energieeffizienz für Ihren Betrieb“ stellten Josef Feik und Josef Pirker die Energiedienstleistung „Energie-Monitoring“ vor. Die Kelag-Energieberatung bietet Gewerbetreibenden an, ihr Unternehmen energietechnisch auf Herz und Nieren zu prüfen, um mögliche Einspar-Potenziale aufzuzeigen. Speziell für diese Kundengruppe wurde ein eigenes Paket geschnürt.

Großes Interesse fanden auch die Elektrofahrzeuge und verschiedene Beleuchtungsszenarien. Bei einer Probefahrt mit Segway, Elektro-Scooter oder einem Elektrofahrrad konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Elektromobilität überzeugen.

Besonders angenommen wurde die exklusive Führung durch die Hirter Brauerei, einem traditionellen Kärntner Unternehmen.

Am Ende der Veranstaltung war es natürlich möglich etwas von dem typischen Hirter Hopfen und Malz Gebräu zu verkosten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten KMU-Forums waren von der Veranstaltung durchwegs angetan:

„Das Engagement der Kelag gegenüber den KMUs ist sehr begrüßenswert und die Angebote sind attraktiv, auch dass ein Kärntner Unternehmen vorgestellt wird, gefällt mir gut!“Herr Andreas Fischer, Unternehmer aus dem Gailtal.

„So wird die Kelag für uns Kunden greifbarer und unsere Steckdose bekommt endlich ein Gesicht!“ Herr Hans Madritsch, Unternehmer aus dem Gailtal.

Die positive Resonanz der Teilnehmer zeigt, dass der persönliche Kontakt für die Kunden aus dem Klein- und Mittelgewerbe wichtig ist. Bei den KMU-Forum-Veranstaltungen bieten wir den Gewerbetreibenden diese Möglichkeit. Geschätzt werden der Erfahrungsaustausch und die Diskussionen mit anderen Unternehmern und Kelag-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern. Das nächste KMU-Forum wird bereits geplant.


02.04.2010
Weitere Artikel zu den Themen:
Das könnte Sie auch interessieren:



Zertifikat Service-Champions Zertifikat onCert
Zertifikat 100% Wasserkraft & Ökoenergie Zertifikat Credit Management Certified Materiality Disclosures Anton Award
Servicebereich
Wie können wir Ihnen helfen?
Kunde werden / Anmeldung
Rechnung anzeigen
Zählerstand melden
Servicepaket Active bestellen
Servicepaket Plus bestellen
Kundendaten ändern
Newsletter anmelden / ändern
Teilzahlungsbetrag ändern
Abbuchungsauftrag erteilen / ändern
Umzug / Umzugsservice nutzen
Abmeldung / Auszug bekannt geben
Kontoübersicht anzeigen
Online-Energieberater nutzen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Downloadbereich anzeigen
Rückruf anfordern
Kontakt aufnehmen
Generation Klimaschutz
Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser oder benutzen Sie einen Alternativbrowser.

Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können